Skip to main content

Datenschutz-Bestimmungen

Einführung

Die James Dyson Foundation (“wir”, “uns” oder “unsere”) verpflichtet sich dazu, den Schutz Ihrer Privatspähre zu garantieren.

Diese Datenschutzrichtlinie erklärt, welche personenbezogenen Daten und zu welchem Zweck wir diese sammeln, auf welche Weise wir die Informationen nutzen, die wir über Sie sammeln, die Kontrolle über Ihre persönlichen Daten und die Verfahren, die wir zur Sicherung Ihrer Privatsphäre anwenden.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die personenbezogenen Daten, die wir über diese Webseite erhalten und die Sie mit uns in Bezug auf den James Dyson Award teilen. Für nähere Informationen zu James Dyson Foundation und wie Ihre personenbezogenen Daten von der James Dyson Foundation verarbeitet werden, klicken Sie bitte hier.

Durch das Übermitteln Ihrer personenbezogenen Daten bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen der Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Wir übernehmen Verantwortung für die über Sie gesammelten personenbezogenen Daten und wir bemühen uns transparent zu sein in Bezug auf deren Verarbeitung indem wir Ihnen die Kontrolle darüber geben.

Welche Art von personenbezogenen Informationen sammeln wir?

Wir sammeln personenbezogene Daten von Ihnen über verschiedene Wege, dazu gehören etwa Cookies, die Registrierung zum James Dyson Award und die uns über die Webseite gesendeten E-Mails. Dabei können Sie entscheiden, diese Informationen mit uns zu teilen, andernfalls können wir diese mit anderen Mitteln erlangen.

 

Informationen, die Sie mit uns teilen

Wir sammen personenbezogene Daten, die Sie mit uns teilen, wenn Sie mit uns in Kontakt treten oder über unsere Webseite bzw. via E-Mail, Telefon oder auf andere Weise mit uns kommunizieren.

Benutzer unserer Webseite werden gebeten uns Ihren Namen, Kontaktdaten, Geburtsdatum und Informationen (und Nachweis) zu ihrer Ausbildung zu übermitteln.

Sie können entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zu übermitteln oder uns darum bitten, Informationen, die Sie uns zuvor übermittelt haben, wieder zu entfernen. Wenn Sie davon Gebrauch machen kann es sein, dass Sie von unserem Service nicht im vollen Umfang Gebrauch machen können.

Informationen durch Ihre Online-Tätigkeiten

Wir sammeln und bewahren begrenzt personenbezogene Daten auf, fassen Statistiken von allen Besuchern auf unserer Webseite zusammen und dies sowohl wenn Sie uns aktiv Informationen übermitteln als auch, wenn Sie nur auf unserer Webseite surfen. Dazu gehören die Internetprotokoll (IP)-Adresse des von Ihnen verwendeten Geräts, Ihr Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit des Zutritts, die Internetadresse, von der Sie zu unserer Webseite gelangen und die Informationen darüber wie Sie unsere Webseite verwenden.

 

Cookies

Wenn Sie unsere Webseiten verwenden können wir auch die von den Cookies gesammelten Daten erfassen.. “Cookies” sind kleine Files, welche die Webseite auf Ihrem Gerät über den Web Browser abspeichert. Es gibt sie seit Mitte der 90er und sie sind eine der am meisten verbreiteten Technologien im Internet.

Einige Cookies, die wir verwenden, erheben Informationen über Sie. Jede personenbezogene Information, die erhoben wird, wird gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie verwendet. Durch die Weiterverwendung unserer Webseite akzeptieren Sie, dass die Cookies auf Ihrem Gerät verwendet werden können. Bitte beachten Sie, dass wir derzeit nicht auf Do Not Track (DNT)-Signale antworten.

 

Kommunikation via E-Mail

Wenn Sie uns E-Mail senden, dann stellen Sie uns automatisch Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung. Dasselbe gilt für jede sonstige persönlich identifizierbare Information, die Sie in den Text Ihrer Nachricht integrieren.

Solange Sie es möchten halten wir Sie auf dem Laufenden über alle Neuigkeiten der James Dyson Foundation, die wir für Sie als interessant erachten. Finden Sie heraus, wie Sie Daten aktualisieren oder die Einstellung ändern, ob Sie von uns hören möchten, oder uns daran hintern möchten, dass wir Sie weiter kontaktieren: in dem Abschnitt unten mit dem Titel “Ihre Kontrolle und Auswahl”.

Manchmal erhalten wir eine Benachrichtigung, wenn Sie eine E-Mail von uns öffnen; wir verwenden diese Statistiken, um unser Team darin zu unterstützten, damit es Ihnen möglichst interessant Inhalte und Erfahrungen mitteilt.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Informationen?

Der Hauptgrund für das Erheben und Verwenden Ihrer personenbezogenen Daten besteht darin, Ihre Bewerbung und Ihren Fortschritt im James Dyson Award zu gewährleisten.

Informationen, die Sie mit uns teilen

Wir finden die personenbezogenen Informationen, die Sie mit uns teilen auf die folgende Weise:

  • Um Sie in Bezug auf Ihren Fortschritt im Award zu kontaktieren und jede sonstige Werbungschancen, in die wir Sie gerne miteinbeziehen möchten, zu informieren;
  • um auf Ihre Anfragen und Rückfragen zu antworten;
  • um mit Ihnen zu kommunizieren;
  • um Sie über jede Änderung unserer Richtlinien, Bedingungen und alle sonstigen Belangen zu informieren, die wir Ihnen mitteilen möchten;

wir kontaktieren Sie nur, wenn Sie uns dazu die Genehmigung erteilt haben. Mit der Registrierung als Bewerber stimmen Sie zu, dass wir Sie in Bezug auf Ihren Fortschritt im Award kontaktieren und jede sonstige Werbungschancen, in die wir Sie gerne miteinbeziehen möchten, informieren.

 

Informationen durch Ihre Online-Tätigkeiten

Wir verwenden die persönlichen Daten aus Ihren Online-Tätigkeiten (mit Hilfe von Cookies erhoben):

  • Zur Profilerstellung und statistischen Analyse des Verhaltens unserer Besuchers bei der Nutzung unserer Webseiten;
  • Um Ihnen die Informationen über den James Dyson Award zu übermitteln, die wir für Sie als relevant erachten; dies gilt sowohl für Seiten von Dritten als auch auf sozialen Medien.

Weitere mögliche Verwendungen Ihrer persönlichen Daten

 Wir können Ihre personenbezogenen Informationen auch dazu verwenden:

  • Um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen
  

Welche personenbezogenen Daten teilen wir mit Dritten?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen. Letztere haben nur Zugang zu den personenbezogenen Daten, die sie für die Erbringung ihrer Services benötigen. Sie sind dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und nur zu dem von uns genannten Zweck in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie.

Die dritten Parteien, die für uns tätig werden, zählen zu den folgenden Kategorien:

  • Unsere Tochtergesellschaften (einschließlich Dyson, Inc. und dessen Tochtergesellschaften);
  • Dritte Parteien, die uns mit Mail- und Finanzdienstleistungen, Revisionsdienste, administrativen Tätigkeiten, IT-Technologien (z.B. Datensicherung), Sicherheitsdiensten und Versicherungsansprüchen helfen;
  • Dritte Parteien, die uns in unserem Marketing unterstützten; dazu gehört auch die Assistenz im Verstehen wie gut unsere Online-Werbungstätigkeit funktioniert; oder aber um Personen zu erreichen, die Interesse am James Dyson Award haben;
  • Soziale Medienplattformen, die unsere Werbung auf deren Plattformen in unserem Auftrag besorgen (und denen wir sicher Ihre personenbezogenen Daten zur Ausführung dieser Werbungstätigkeit Ihnen und/oder anderen gegenüber mitteilen).

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch dann weitergeben, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, etwa in Folge eines Gerichtsverfahrens, wie zB Gerichtsbeschluss, Vorladung oder aber unter Einhaltung anderer nationaler, staatlicher, provinzieller oder lokaler Gesetze.

Wenn Sie mehr Informationen darüber erhalten möchten, in welcher Form wir Ihre persönlichen Daten weitergeben, dann kontaktieren Sie uns bitte unter den nachstehenden Kontaktdaten.

  

Links zu Webseiten von Dritten

Wir können Links zu anderen Webseiten anbieten, die nicht von der James Dyson Foundation betrieben und kontrolliert werden.

Wir haben keinerlei Kontrolle über und sind auch nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten oder für die Form in der diese Ihre personenbezogenen Daten sammeln und verwenden. Wir befürworten die Webseiten von Dritten nicht und äußern uns nicht dazu.

Drittanbieter-Websites können eigene Datenschutzrichtlinien aufweisen, worin erklärt wird, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet und weitergegeben werden. Sie sollten diese Datenschutzrichtlinien sorgfältig überprüfen, bevor Sie derartige Webseiten verwenden, um sicherzustellen, dass Sie mit der Art einverstanden sind, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt, genutzt und freigegeben werden.

 

 Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf als wir diese für die in der Datenschutzrichtlinie genannten Gründe benötigen und so lange wir vom Gesetz dazu verpflichtet sind, diese aufzubewahren.

  

Ihre Kontrolle und Auswahl

Wir geben Ihnen die Kontrolle über die personenbezogenen Daten, die wir erheben, um Genauigkeiten und eine Verwendung entsprechend Ihren Präferenzen sicherzustellen.

Sie haben das Recht, die von uns verfügbaren Daten einzusehen, diese zu aktualisieren und abzuändern. Sie können auch darum ersuchen, personenbezogene Daten zu entfernen oder deren Verwendung einzuschränken.

Wenn es das Gesetz Ihres Landes erlaubt, dass wir eine Gebühr dafür verlangen dürfen, damit Sie Zugang zu den Daten erlangen, werden wir Ihnen die entsprechenden Informationen darüber bei Ihrer Anfrage erteilen.

Wir werden Sie nicht dazu auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu aktualisieren, zu ändern oder zu entfernen. Wenn Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, diese aktualisieren oder ändern möchten, oder wenn Sie möchten, dass wir personenbezogene Daten, die wir von Ihnen haben, entfernen oder deren Nutzung einschränken, dann wenden Sie sich bitte an uns.

Wir werden Ihnen nur dann Marketingmitteilungen zukommen lassen, wenn Sie zuvor erklärt haben, dass Sie solche erhalten möchen. Wenn Sie nicht mehr von der James Dyson Foundation kontaktiert werden möchten, können Sie dies auch beantragen, wenn Sie uns anfangs Ihre Kontaktdaten zur Verfügung stellen oder jederzeit per E-Mail an jamesdysonaward@dyson.com bzw. per Schreiben an: James Dyson Foundation, Tetbury Hill, Malmesbury, Wiltshire, SN16 0RP, in dem Sie bitte erklären, dass Sie keine derartigen Mitteilungen mehr erhalten möchten.

  

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Informationen?

Wir sind verpflichtet, Ihre personenbezogen Daten zu schützen. Wir verwenden geeignete technische und organisatorische Mittel, einschließlich der Verschlüsselung, um Ihre personenbezogenen Daten und Privatsphäre zu schützen und überprüfen diese regelmäßig. Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten mit einer Kombination an physischen und IT-Sicherheitskontrollen. Dazu gehören Zugriffskontrollen, welche die Art in der Ihre persönlichen Daten und Daten verarbeitet, verwaltet und verwendet werden, beschränken und verwalten. Wir garantieren auch, dass das Personal entsprechend ausgebildet ist, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Unsere Verfahren bedeuten, dass wir manchmal den Nachweis der Identität anfordern können, bevor wir Ihre persönlichen Daten mit Ihnen teilen.

Im unwahrscheinlichen Fall, dass wir eine Sicherheitsverletzung erleiden, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten beeinträchtigt und wir Sie darüber informieren müssen, dann werden wir das tun.

  

Datenübertragung, Speicherung und allgemeine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Die James Dyson Foundation hat ihren Hauptsitz im Vereinigten Königreich.

Wir erheben personenbezogene Daten in dem Land, in dem Sie leben. Wir informieren und speichern diese Informationen im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR). Jene Dritte, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, können Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des Vereinigten Königreichs und außerhalb des EWR in andere Länder, in denen sie Einrichtungen haben, verarbeiten oder dorthin übertragen.

Wir sorgen dafür, dass sowohl die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns als auch durch die Dritten, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten den für uns geltenden Gesetzesvorschriften entsprechen. Ganz abgesehen davon wird jedoch unsere Übertragung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Dateien kraft der Vorschriften dieser Datenschutzrichtlinie erfolgen.

Durch die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an uns und die Verwendung unserer Webseiten erteilen Sie Ihre Zustimmung zur Übertragung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die genannte Weise.

  

Kinder

Die Webseiten der James Dyson Foundation und des Award Process sind nicht für Kinder geeignet. Wir erheben keinerlei Daten von Kindern auf wissentliche Weise.

Wenn Du ein Kind bist, bitte versuche nicht ein registriertes Mitglied für die Verwendung unserer Webseiten zu werden oder uns auf sonstige Weise mit personenbezogenen Daten zu versorgen. Wenn wir erfahren, dass wir versehentlich personenbezogene Daten von einem Kind erhalten haben, werden wir diese so schnell wie möglich löschen.

Wenn Sie von einem Kind wissen, das uns seine personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt hat, wenden Sie sich bitte an jamesdysonaward@dyson.com.

  

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir werden diese Datenschutzrichtliche zumindest einmal pro Jahr überprüfen und aktualisieren, um jede Art von Änderungen in Bezug auf die Art der Informationseinholung und die Verarbeitung der Daten hinsichtlich des James Dyson Award festzustellen. Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinie ändern, dann wird jede Änderung auf dieser Seite ohne weitere Benachrichtigung veröffentlicht.

  

Vorherige Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

März2017 – Jährliche Aktualisierung zur Veränderung in Bezug auf die Erhebung personenbezogener Daten und der von James Dyson Award angewendeten Verarbeitungsprozesse.

 

Übersetzungen dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie wurde aus dem Englischen in die offizielle Sprache verschiedener Länder übersetzt. Wir haben dies veranlasst, um sicherzustellen, dass die Richtlinie klar verständlich und für alle Benutzer der Webseite sowie Bewerber für den James Dyson Award zugänglich ist.

Sollte es Abweichungen zwischen der übersetzten Versionen dieser Datenschutzrichtlinie geben, soll die englische Version Vorrang genießen.

 

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken haben oder eine Beschwerde darüber machen möchten, wie wir die uns zur Verfügung stehenden personenbezogenen Daten verwenden, dann schreiben Sie bitte per E-Mail an: jamesdysonaward@dyson.com

 Sie erreichen uns auch unter:

James Dyson Foundation
Tetbury Hill
Malmesbury
Wiltshire
SN16 0RP
+44 1666 828001

Sollten Sie nach dem Gespräch mit uns nicht zufrieden sein, dann können Sie die entsprechend zuständige Behörde für Beschwerden in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten in Ihrem Land in Kontakt treten.

End of main content. Return to top of main content.