Zum Hauptinhalt springen

James Dyson Award

GESUCHT: PROBLEMLÖSER

Beiträge für den James Dyson Award 2021 können ab dem 17. März eingereicht werden. Wenn du eine Erfindung gemacht hast, mit der Probleme gelöst werden können, möchten wir gerne davon erfahren.

  • Abonniere unseren Newsletter

Was ist der James Dyson Award?

EIN STARTVORTEIL FÜR ANGEHENDE ERFINDER

Der James Dyson Award ist ein internationaler Designpreis, der die nächste Generation von Design-Ingenieuren feiert, ermutigt und inspiriert. Er richtet sich an Studierende in den Bereichen Produkt- und Industriedesign und wird von der James Dyson Foundation, der von James Dyson gegründeten Wohltätigkeitsstiftung, ausgeschrieben, mit dem Ziel, junge Menschen für Design-Engineering zu begeistern.


DATEN 2021

Mrz 17

Ausschreibung offen

Jun 30

Ende der Einrichungsfrist

Aug 25

Bekanntgabe der nationalen Gewinner und Finalisten

Okt 13

Bekanntgabe der Shortlist der Dyson-Ingenieure

Nov 17

Internationaler Gewinner sowie Nachhaltigkeitssieger werden angekündigt

Preise

WAS KANNST DU GEWINNEN?

Der James Dyson Award ist deine Chance, dir als Erfinder einen Namen zu machen. Du kannst nicht nur ein beträchtliches Preisgeld gewinnen, sondern auch Medienpräsenz erhalten, um deine Karriere anzukurbeln. Zudem hast du die Möglichkeit, das Ansehen deiner Kollegen und vielleicht das Vertrauen von Investoren zu gewinnen, um dein eigenes Unternehmen zu gründen. Die Teilnahme ist einfach.

Nationale Gewinner

2'300CHF

Internationale Zweitplatzierte

6'000CHF

Nachhaltigkeitssieger

35'000CHF

Internationaler Gewinner

35'000CHF

(+ 6'000CHF für die Universität)

Die Aufgabe

DESIGNE ETWAS, DAS EIN PROBLEM LÖST

Wir suchen Erfinder, die anders denken, um Produkte zu kreieren, die besser funktionieren.

Ingenieure, die einem iterativen Designprozess folgen. Die Juroren - und James Dyson im Besonderen - fühlen sich zu Designs hingezogen, die clevere und doch einfache Konstruktionsprinzipien anwenden und klare Probleme ansprechen.

Wir freuen uns nicht nur darüber, dass dein Projekt technische Rentabilität aufweist, sondern auch, dass es kommerziell realisierbar ist. Mach dir deshalb auch Gedanken zu Herstellungskosten und Einzelhandelspreisen.

In diesem Jahr sucht der James Dyson auch Beiträge, die sich mit einem Nachhaltigkeitsthema auseinandersetzen oder die nachhaltig entworfen, beschafft oder hergestellt wurden.

"Junge Design-Ingenieure haben die Fähigkeit, greifbare Technologien zu entwickeln, die Leben verändern können. Der James Dyson Award belohnt diejenigen, die die Hartnäckigkeit und Zielstrebigkeit haben, um ihre Ideen zu entwickeln."
James Dyson
Ein Bild von James Dyson
Ende des Hauptinhalts. Zum Anfang des Hauptinhalts zurückkehren.